Zurück zur Übersicht Meute Steppenwolf Sippe Dragoner  Die Stammesführung




Rover suchen sich selbst ihre Abenteuer. In größeren Projekten finden sie neue Herausforderungen und stärken ihr Selbstbewusstsein. Mehr und mehr setzen sie sich auch mit gesellschaftlichen oder sozialen Problemen auseinander. Das erfolgt in Diskussionen, Projekten aber vor allem auch in praktischem Engagement.
Die Losung der Rover heißt „Wir dienen“. Viele Rover sind daher in der Führungsebene tätig, übernehmen wichtige Ämter und Aufgaben und engagieren sich für das gute Gelingen der Pfadfinderarbeit im Allgemeinen. Die Roverrunde der Wilden Gesellen, setzt sich aus eben aus diesen ambitionierten Gruppenführern und den Rovern des Stammes zusammen. Diese haben den Spaß an Abenteuern noch lange nicht verloren und suchen sich selbst ihr nächstes Abenteuer. Ab 16 Jahren sind hier alle abenteuerlustigen willkommen. Eine Grenze nach oben gibt es fast nicht. Pfadfinderei ist eine Lebenseinstellung und nicht vom Alter abhängig. Gemeinsam gehen wir auf Fahrt!

Ansprechpartner: Gruppenstundenzeiten:
Johannes Scheibe
Roverrundensprecher

Am Happach 15
97218 Gerbrunn
Die Rover treffen sich unregelmäßig und unterstützen in der Regel die Stammesaktionen. Termine nach Absprache
Andreas Müller

Nicolaus-Zech-Str. 39
96450 Coburg